Events

24Feb

Filmabend „Transsexworks“ + Kurzfilme von Sexarbeiter_innen | Berlin

english below—

Nothing about us without us! Sexarbeit ist eine stigmatisierte Arbeit,
die in der öffentlichen Wahrnehmung oft verfälscht und ohne Mitsprache
von Sexarbeiter_Innen dargestellt und diskutiert wird. Dem entgegen
möchten wir bei dieser Veranstaltung Filme zeigen, die unterschiedliche
Positionen und Meinungen von Sexarbeiter_Innen selbst aufzeigen. Alle
gezeigten Filme, darunter auch die Doku „Transsexworks“ über das
gleichnamige peer Netzwerk und dessen Arbeit, sind auch von
Sexarbeiter_Innen produziert.
Neben dem Filmscreening wird es ab 19.30 auch einen Infostand mit Zines
von Sexarbeiter_Innen und eine KüFa geben. Nach dem Screening besteht
außerdem die Möglichkeit zur Diskussion der Filme.

ab 19.00: Einlass, KüFa und Zines von Sexarbeiter_Innen
ab 20.30: Filmscreening und Diskussion

Einladung als PDF: 18_02_24_filmabend_berlin

________________________________

Nothing about us without us! Sex work is a highly stigmatised labour that is often publicly discussed along stereotypes without including the voices of sex workers. Therefore at this event we want to show movies that express different positions and opinions of sex workers
themselves. All movies, including the documentary „Transsexworks“ about
the peer network of the same name and its work, are also produced by sex
workers.
Additionally there will be a info table with zines produced by sex
workers and a kitchen for all from 19.30 on. After the screening there
will also be room for discussions about the movies.

Details

Start
24 Feb, 2018 19:00
End
24 Feb, 2018 23:00
Event Category
, , ,

Organizer

Website
http://sexarbeit-ist-arbeit.de

Venue

Address
faq infoladen, Jonasstraße 40, 12053 Berlin
Website
https://faq-infoladen.org
All Events

Close